25.4. Bouldercup mit neuem Boulder-Außenbereich! Jetzt anmelden!
19. Februar 2020

Aktuelle Info zum Thema Corona in der Kletterhalle-Rosenheim

Liebe Besucher,

  • Aufgrund der politischen Entscheidung, dass alle Sportstätten schließen müssen, ist auch die Kletter- und Boulderhalle-Rosenheim bis auf Weiteres geschlossen.
  • Alle Kurse, Kindergeburtstage und Workshops fallen und dieser Zeit ebenfalls aus. Auch die Kurse in den Osterferien sind davon betroffen.
  • Wir informieren Euch hier auf der Homepage immer über den aktuellen Stand.
  • Für Inhaber einer Zeitkarte arbeiten wir bereits an einer Lösung und informieren euch hier immer über die neuesten Entwicklungen.

Generell gilt:

  • Solltet ihr euch nicht wohl fühlen und typische Symptome haben, bleibt lieber Zuhause und kommt sicherheitshalber nicht zum Klettern und Bouldern.
  • Durch regelmäßiges Händewaschen mit Seife kann die Ansteckungsgefahr erheblich reduziert werden. Das trifft auch für den Besuch in der Kletterhalle zu.
  • Laut Robert Koch Institut (Stand 12.3.20) findet eine Übertragung meistens als Tröpfcheninfektion (z.B. Husten) statt. Eine indirekte Übertragung über trockene, unbelebte Oberflächen (wie z.B. Klettergriffe) wird als vergleichsweise unwahrscheinlich eingestuft.

Wir wünschen Euch trotz allem eine gute Zeit und hoffen darauf, für Euch baldmöglichst die Türen wieder öffnen zu können.

Euer Team der Kletter- und Boulderhalle-Rosenheim